Back to Top

Herzlich willkommen
auf unserer Schulhomepage
previous arrow
next arrow
Slider

Jahreszeitenfeier in der GS-Lasfelde

Schulleiterin Veronika Holzapfel konnte am Dienstag, 16.03. viele Schüler und Eltern in der Turnhalle der GS-Lasfelde zur Jahreszeitenfeier mit anschließendem Osterbasar begrüßen. Bevor die Eltern aber die gebastelten Osterdekorationen der Kinder erwerben konnten, standen noch einige Aufführungen und Preisverleihungen auf dem Programm.

Den Anfang machten die Sing- und die 2. Klasse, die den Wickitanz aufführten. Danach übernahm Herrn Kohlstedt vom DRK mit Unterstützung von Herrn Koch von der Sparkasse Osterode die Verleihung der Juniorhelferurkunden an die Schüler der 3. Klasse. Die Prüfung zum Juniorhelfer hatten alle Schüler bestanden und die Kids können ihren Eltern jetzt einmal zeigen wie die neue stabile Seitenlage ausgeführt wird. Das durften 2 Junghelfer gleich einmal an Bürgermeister Klaus Becker demonstrieren, der wusste nämlich auch nicht wie das geht.

Anschließend führte die 4b ihren Sketch von der Katze hinterm Ofen auf, der die verzwickte Groß- und Kleinschreibung zum Thema hatte. Der Umweltpokal wurde nach dieser Einlage an die 4b überreicht und in dem Zuge wurde den Schülern des Umweltdienstes und den Pausenausleihern noch einmal für ihren täglichen Einsatz gedankt. Den Abschluß machte die Musik AG unter der Leitung von Frau Hampe, die eigens für diesen Anlass den Erlkönig Rap eingeübt hatte. So hipp kann ein deutscher Dichterfürst daherkommen.

Nach dem offiziellen Teil konnten sich die Eltern mit Osterdeko beim Osterbasar der Kinder eindecken und den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen ausklingen lassen.

Grundschulkinder freuen sich über neue Sportgeräte

„Bewegte Pause“ in der GS Lasfelde mit vielen neuen Möglichkeiten

Erst sitzen, dann schwitzen. Dieses Motto der Grundschule Lasfelde konnte zu Beginn des neuen Jahres eindrucksvoll belebt werden. Die Schülerinnen und Schüler freuten sich gemeinsam mit ihrem Vertrauenslehrer und Fachleiter für Sport, Jürgen Rähmer, über Jongliertücher und Jonglierteller, Flip Toss, Soft-Wurfscheiben, Hüpfsäcke, Mini-Tore und zahlreiche andere neue Sportgeräte, die wie die Hockey-Sets und Staffelstäbe auch im Sportunterricht zum Einsatz kommen werden. Zu verdanken ist das dem Aqua-Land Osterode am Harz, der Fa. KB Bauelemente, der Praxis für Krankengymnastik und Massage Bernadeta Tomczak, der Fa. Rolladen und Torbau Oliver Keimburg, der Fa. Schrader-Baustoffe, dem Steuerberater Dipl.-Betriebswirt Marc Böttcher, der Stickerei Eilhardt sowie weiteren Sponsoren, die zumeist in der Umgebung der Schule ansässig sind und auf Initiative der Gesellschaft für Sportförderung Beträge von 99 Euro an aufwärts locker machten. Dank der üppigen Spenden konnte die Schule nun die entsprechenden Sportgeräte im Wert von fast 1200 Euro anschaffen. Diese und viele andere Sportgeräte können von den Schülerinnen und Schülern der sechs Klassen ab sofort ausgeliehen werden. Beim Verteilen schöpfen die Mitglieder der selbst organisierten Pausenausleihe, die im Schichtsystem während der großen Pausen die Spielgeräteausleihe organisieren, nun aus dem Vollen. Schülerrat und Schülersprecher sind sich einig: „Jetzt kann der Frühling kommen, dann können wir uns mit den neuen Spielgeräten auf unserem neuen Schulhof so richtig austoben!“

Seite 48 von 48

LogoFoederungBesondererBegabungenNI  LogoSportfreundlicheSchule  umweltlogo  Logo Osterode